TV Bayern auf: TV Bayern auf Facebook
Channels Up Down

Prozessauftakt gegen Formel-1-Boss Bernie Ecclestone

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hat zum Auftakt des Bestechungsprozesses vor dem Landgericht München seine Unschuld beteuert. In einer ausführlichen Erklärung, die er von seinen Anwälten vorlesen lies, warf der 83-Jährige am Donnerstag dem bayerischen Banker Gerhard Gribkowsky Lügen vor: Es habe keine Bestechung gegeben. Die Staatsanwaltschaft wirft Ecclestone vor, dem früheren Vorstand der bayerischen Landesbank beim Verkauf der Formel-1-Mehrheit 44 Millionen Dollar Bestechungsgeld gezahlt zu haben. Quelle: muenchen.tv

Tags: Ecclestone Gericht Formel 1 München Prozess Prozessauftakt Bayern LB Bestechung Video tvbayern.tv

01 Der Tag in Bayern

Nach links Nach rechts
© TV Bayern 2012   |   Impressum  |   Bookmark and Share Powered by   Flow Works GmbH   Web1TV