TV Bayern auf: TV Bayern auf Facebook
Channels Up Down

Seehofer rüffelt Söder

20.10.2014 - Es wird nichts von Beschlossenem verändert oder zurückgenommen. Mit diesem Machtwort von Horst Seehofer erteilt der CSU-Chef Forderungen aus seiner eigenen Partei nach wirtschaftsfreundlichen Korrekturen des Koalitionsvertrags eine deutliche Absage. Eine Watschn für Finanzminister Markus Söder, der zuvor dafür plädiert hatte im Angesicht von Konjunkturschwächen Beschlüsse der großen Koalition zu überprüfen oder gar rückgängig zu machen. Prompt folgt der Rüffel des Parteichefs. Quelle: muenchen.tv

Tags: Horst Seehofer Markus Söder Korrekturen Koalitionsvertrag Machtwort Video tvbayern.tv muenchen.tv

01 Der Tag in Bayern

Nach links Nach rechts
© TV Bayern 2012   |   Impressum  |   Bookmark and Share Powered by   Flow Works GmbH   Web1TV