TV Bayern auf: TV Bayern auf Facebook
Channels Up Down

Der ernste Hintergrund zur "Ice-Bucket-Challenge"

27.08.2014 - Bill Gates, Bastian Schweinsteiger und Helene Fischer haben es getan, alle warten noch darauf, dass es auch Angela Merkel und Barack Obama tun. Nominiert sind sie nämlich. Die Rede ist von der Ice-Bucket Challenge. Sie haben sicher schon davon gehört. Kaum ein Thema ist gerade weltweit online so präsent! Seit ein paar Wochen kursieren die Videos dazu im Internet. Das Spiel geht ganz leicht. Entweder Geld spenden, oder einen Eimer mit Eiswasser füllen, sich über den Kopf schütten und drei weitere Personen für diesen nassen Spaß nominieren. Die Geschichte die dahinter steckt ist aber bei weitem kein Spaß. Es ist die Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose - kurz ALS - für die Forschungsgelder gesammelt werden. Meine Kollegin Katharina Haßfurther hat einen ALS-Patienten getroffen und mit ihm über die tödliche Krankheit gesprochen. Quelle: TVO

Die Eiswasserdusche ist das eine, die Spenden, sollten aber auch nicht vergessen werden. Wenn Sie also nominiert wurden können Sie ja vielleicht, so wie die meisten, die Ice-Bucket Challenge annehmen und trotzdem spenden. Dabei soll das Geld natürlich da ankommen, wo es gebraucht wird. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. https://www.dgm.org/ice-bucket-challenge-als-2014-Etwa die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V, die Charité in Berlin, die Universitätsklinik Ulm und die Uniklinik Würzburg.


Tags: ALS Amyotrophe Lateralsklerose Ice Bucket Challenge Klinikum Bamberg Neuroligie Bamberg Prof. Dr. med. Peter Rieckmann online hype eiswaaser kopf spenden Video tvbayern.tv

01 Der Tag in Bayern

Nach links Nach rechts
© TV Bayern 2012   |   Impressum  |   Bookmark and Share Powered by   Flow Works GmbH   Web1TV