TV Bayern auf: TV Bayern auf Facebook
Channels Up Down

Landeskriminalamt sprengt Drogendeal in München

Rauschgiftfahnder des Landeskriminalamtes konnten erneut Teile eines bereits bekannten Drogendealer-Rings sprengen. Wie münchen.tv exklusiv erfahren hat, wurden in einem Hotel in der Nähe des Nordbades zwei Personen festgenommen, die eine Drogenübergabe vorbereitet hatten. Die weiteren Ermittlungen führten schließlich zu fast zwei Kilogramm Marihuana. Bereits im September 2013 konnte in einem Hotel am Olympiapark ein Drogendeal gesprengt werden.Dabei wurde unter anderem ein 22-jähriger Iraker festgenommen. Über eine Spur an einem Koffer mit 5 kg Marihuana gelangten die Fahnder auf die Spur des Bruders des Irakers, einen 28-jährigen. Er wollte im Hotel in der Kathi-Kobus-Straße einen Marihuana-Deal einfädeln. Nun sitzt er wie sein Bruder im Gefängnis. Quelle: muenchen.tv

Tags: Drogen LKA Drogendeal Nordbad Four Points Hotel Iraker landeskriminalamt marihuana Vitalis Video muenchen.tv tvbayern.tv

11 münchen.tv

Nach links Nach rechts
© TV Bayern 2012   |   Impressum  |   Bookmark and Share Powered by   Flow Works GmbH   Web1TV