TV Bayern auf: TV Bayern auf Facebook
Channels Up Down

Finanzminister Söder will Mautzentrale in Ostbayern haben

21.10.2014 - Bayerns Finanz- und Landesentwicklungsminister Markus Söder ist gestern Abend nach Tirschenreuth gekommen. Am Platz am See hat er einen GPS-Referenzpunkt vorgestellt, mit dem Bürger des Landkreises die Genauigkeit ihrer GPS-Empfänger wie Navigationsgeräte oder Smartphones kostenlos überprüfen können. Bei dieser Gelegenheit sprach sich Söder erneut für die Ansiedelung einer künftigen Maut-Behörde in Ostbayern aus. "Lieber Ostbayern als Ostsee", so der Minister wörtlich. In Tirschenreuth brachte er auch speziell die nördliche Oberpfalz als Standort ins Gespräch. Sollte die Maut kommen, rechnet Söder mit einem personellen Mehrbedarf von bis zu 1500 Mitarbeitern des Kraftfahrbundesamtes. Doch wegen des enormen Widerstandes sind die Pläne von Parteifreund Alexander Dobrindt längst noch nicht beschlossene Sache. Quelle: OTV

Tags: GPS-Punkt Mautzentrale Oberpfalz Oberpfalz TV OTV Söder PKW Maut Dobrindt Video tvbayern.tv

13 OTV

Nach links Nach rechts
© TV Bayern 2012   |   Impressum  |   Bookmark and Share Powered by   Flow Works GmbH   Web1TV