TV Bayern auf: TV Bayern auf Facebook
Channels Up Down

Präventionsmaßnahmen im Straßenverkehr gefordert

Laut Informationen des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr, bleiben Junge Autofahrer auch 2014 die Problemgruppe Nummer 1 in Ostbayern. Sie sind bei 28 Prozent aller Alkoholunfälle und etwa 30 Prozent der Geschwindigkeitsunfälle beteiligt. Im letzten Jahr kamen dabei 39 Menschen ums Leben, was einem Viertel der Verkehrstoten in Ostbayern entspricht. Zur Risikogruppe im Straßenverkehr zählen aber auch ältere Menschen. Etwa ein Drittel aller Verkehrstoten in Niederbayern waren Personen ab 60 Jahren. In Zukunft sollen nicht nur Jugendliche, sondern auch die älteren Semester von Präventionsmaßnahmen profitieren.

Tags: Ostbayern Verkehrssicherheitstag Straubing ostbayrischer Verkehrssicherheitstag Verkehrssicherheit Unfälle Unfall Jugendliche Senioren Verkehrstote Präventionsarbeit tvbayern.tv trp1

16 TRP1

Nach links Nach rechts
© TV Bayern 2012   |   Impressum  |   Bookmark and Share Powered by   Flow Works GmbH   Web1TV